hello nappy

Abhalten mit Stoffwindeln

Hello nappy ist vielen zunächst bekannt als „windelfrei“. Doch dieser Begriff ist etwas irreführend. Denn es geht keineswegs darum, dass dein Kind keine Windel trägt, sondern darum, dass du mit ihm iin Verbindung kommst und sein Bedürfnis nach Ausscheidung genauso begleitest und befriedigst, wie sein Bedürfnis nach zum Beispiel Nahrung, Nähe oder Schlaf.

 

Als hello nappy Beraterin erkläre ich dir das Warum und Wie für hello nappy, helfe dir, wenn es gerade nicht so funktioniert, wie ihr es euch vorstellt und begleite dich und dein (Klein-)kind auf dem Weg zum Trockenwerden, wenn ihr hier Unterstützung haben möchtet.